Ranglisten



Details über die Ranglistenberechnung findest du unter folgendem Link: Ranglistenberechnung.

Open Doubles 2019

1. Patrik Landolt
836 Punkte
1. Stefan Schöb
836 Punkte
3. Pascal Nater
816 Punkte
Gesamte Rangliste anzeigen

Open Single 2019

1. Hannes Wallimann
608 Punkte
2. Marcel Glaus
487 Punkte
3. Pascal Salzgeber
483 Punkte
Gesamte Rangliste anzeigen

Woman Doubles 2019

Gesamte Rangliste anzeigen

Woman Single 2019

1. Nicole Krüsi
293 Punkte
2. Andrea Schwarz
221 Punkte
3. Claudia Fotsch
218 Punkte
3. Jenny Küng
218 Punkte
Gesamte Rangliste anzeigen

Mixed 2019

1. Beatrix Ammann
542 Punkte
1. Marcel Glaus
542 Punkte
3. Thomas Ziegler
457 Punkte
Gesamte Rangliste anzeigen

Rookie Doubles 2019

1. Matteo Cosi
529 Punkte
1. Luca Escribano
529 Punkte
3. Gerome Bühlmann
415 Punkte
Gesamte Rangliste anzeigen

Ranglistenberechnung

Die Swiss Tablesoccer Federation führt folgende Jahreswertungen:

  • Women Double
  • Women Singles
  • Open Doubles
  • Open Singles
  • Rookie Doubles
  • Mixed Doubles

Die Swiss Tablesoccer Federation nutzt für die Generierung der Ranglisten eine spezielle Software. Bei der Wertung der einzelnen Turniere werden die Anzahl gestarteter Teams berücksichtigt. Bei einem Turnier mit vielen Teams werden mehr Punkte verteilt. Der Schlüssel für die Verteilung ist folgender:

VERTEILUNGR(POW(MAX(MIN(n, 200), 10) * 10, 0.7), p, MAX(MIN(n, 200), 10), m)

r: Punkte maximal / p: Platz / n: Teilnehmer /m: Multiplikator

In die Wertung fliessen die Resultate aller ausgeschriebenen Turniere. Die Verantwortung der Resultatmeldung liegt beim veranstaltenden Verein.
Es gelten folgende Faktoren für die Wertung:

  • Swiss Tablesoccer Regio Tour: 1 – fache Punkteverteilung
  • HELVETIA Swiss Tablesoccer Series: 5 – fache Punkteverteilung

Sponsoren