Helvetia Speed Challenge

In den kommenden Wochen und Monaten wird in verschiedenen Städten der Schweiz die Helvetia Speed Challenge ausgetragen. Dabei touren wir mit Tischfussball-Tischen durch die Schweiz und messen, mit wieviel km/h ihr ins Tor trefft. Zu gewinnen gibt es VIP-Tickets für den Final des Helvetia Schweizer Cups im Mai 2020.

  

Anmelden. Mitspielen. Feiern.

Nach einer kurzen Anmeldung hast du 5 Versuche mit einem Schuss mit dem Mittelstürmer möglichst viel Speed zu erreichen. Der beste Versuch wird gewertet. Für Damen und Herren wird eine separate Wertung geführt. Wichtig: Nach dem 5. und letzten Versuch kannst du dich in deiner besten Jubelpose ablichten lassen. Wir sind jetzt schon gespannt, wie kreativ gejubelt wird! #helvetiaspeedchallenge

 

Rangliste verfolgen.

Pro Stadt führen wir eine Rangliste (siehe weiter unten). Veröffentlicht werden jeweils die Top 10 jeder Stadt. In der Gesamtrangliste wird aufgeführt, wer gerade auf Siegeskurs ist. Gewertet wird der beste Versuch. Ist dieser bei mehreren TeilnehmerInnen identisch, entscheidet der zweitbeste über den Rang – ist dieser auch identisch der drittbeste usw. Die Teilnahme in mehreren Städten ist erlaubt.

 

Gewinnen.

Gewonnen hat, wer nach Abschluss der Helvetia Speed Challenge die Top-Plätze belegt. Preise erhalten die beiden Top-Platzierten bei den Damen und Herren. Die Siegerin und der Sieger erhalten je 2 VIP-Tickets für den Final des Helvetia Schweizer Cups im Mai 2020. Die Vize-Champions gewinnen je 2 Cupfinal-Tickets.

 

Gutschein einlösen.

Für deine Teilnahme erhältst du einen Gutschein für die kostenlose Teilnahme am Helvetia Heroes-Cup vom 4. Januar 2020 im Rahmen der Swiss Tablesoccer Finals in der Wankdorfhalle Bern. Wir freuen uns jetzt schon auf zahlreiche Teilnehmer. Weitere Infos und Anmeldung unter:
swisstablesoccerfinals.ch/heroescup

 

Austragungsorte und Termine

 

*) Datum provisorisch

 

Resultate

Hier werden die Resultate aller Städte sowie die nationale Rangliste aufgeschaltet.

 

St. Gallen - Damen

1. Eliane 49 km/h

2. Melanie 37.1 km/h

3. Julia 34.9 km/h

4. Marianna 30.4 km/h

5. Nadine 24.4 km/h

 

St. Gallen - Herren

1. Antonio 62.5 km/h

2. Dorjee 51.8 km/h

3. Fabian 51.2 km/h

4. Steven 50.2 km/h

5. Urs 47.8 km/h

 

 

Allgemeine Teilnahmebedingungen

An der Helvetia Speed Challenge teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die in der Schweiz wohnhaft sind. Ausgeschlossen sind lizenzierte und ehemals lizenzierte Tischfussball-Spieler. Bei minderjährigen Teilnehmern/-innen müssen die Erziehungsberechtigten einer Teilnahme zustimmen. Die Helvetia Versicherungen kann das Vorliegen einer solchen Zustimmung überprüfen. Der Gewinn wird persönlich überbracht. Kann ein/-e Gewinner/-in aufgrund seiner/ihrer unvollständigen oder falschen Angaben nicht erreicht werden, hat er/sie keinen Gewinnanspruch. Für den Preis wird ein/-e neuer Gewinner/-in ermittelt. Eine Gewinnübergabe an minderjährige Teilnehmer/-innen kann nur erfolgen, wenn die Erziehungsberechtigten zustimmen. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Gewinn wird nicht bar ausbezahlt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Bearbeitung der Daten erfolgt unter Beachtung des schweizerischen Datenschutzgesetzes. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Helvetia sowie die Swiss Tablesoccer Federation können die Angaben der Teilnehmenden (mit Ausnahme der Angaben der minderjährigen Teilnehmer/-innen) zur Durchführung von Werbung per Brief, E-Mail, SMS oder Telefon für Produkte und Dienstleistungen von Helvetia verwenden. Die Verarbeitung der Angaben der Teilnehmenden zu Werbezwecken kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Mehr Informationen unter www.helvetia.ch/datenschutz. Helvetia behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder vorzeitig zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemässe Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern/-innen stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen Helvetia Versicherungen zu.

Der/die Teilnehmer/-in erklärt sich damit einverstanden, dass von ihnen bei Übergabe des Gewinns und während dem Gewinnspiel durch Hel­vetia Versicherungen sowie durch die Swiss Tablesoccer Federation Fotos angefertigt werden können. Der/die Teilnehmer/-in räumt Helvetia Versicherungen und der Swiss Tablesoccer Federation das inhaltlich, zeitlich und örtlich uneingeschränkte Recht an diesen Bildern zur medialen Verwendung (Internetseite, Soziale Medien, Druckwerke etc.) ein. Dies beinhaltet auch die Verwertung zu Werbezwecken. Aus allen diesen Verwendungsarten ergibt sich für den/die Teilnehmer/-in kein Vergütungsanspruch. Die Bilder, auf denen die minderjährigen Teilnehmer/-innen erkennbar sind, werden nicht verwendet.

Sponsors