Organisation

Offene Stellen

Aktuell haben wir die folgenden offenen Stellen

  • Nationalteam Coach Herren
  • Nationalteam Coach Junioren
  • Nationalteam Coach Senioren
  • Mitarbeitende im Bereich Marketing und Sport
  • Helfer für die Schweizermeisterschaft
  • Verantwortlicher Schiedsrichterwesen


Laufend werden Projektmitarbeitende, für die Unterstützung bei Projekten gesucht.
Für mehr Informationen über, oder bei Interesse an einer offenen Stelle, melde dich bitte unter info@swisstablesoccer.ch.

Organigramm

Image

Unsere Werte

Unsere Vision

Wir verbinden den Breitensport mit dem Spitzensport und stehen für eine Vereinigung von Spiel, Spass und Sport innerhalb der Tischfussballwelt Schweiz.

 

Für unsere Mitglieder

  • Wir verfolgen eine konstruktive und respektvolle Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern zur gemeinsamen Erreichung unserer Ziele
  • Wir bieten eine breite Plattform an unkomplizierten Hilfsmittel zur effizienten Durchführung von Turnieren

 

Für den Sport

  • Wir pflegen eine professionelle Beziehung zum internationalen Verband ITSF und den anderen Tischfussballverbänden
  • Wir fördern den Nachwuchs und die Gewinnung von Neumitgliedern durch den Aufbau von Förderungsprogrammen
  • Wir engagieren uns bei Beeinträchtigten-Organisationen und setzen auf die Integration des Behindertensportes

 

Für die Spieler

  • Unsere Turnierorganisation ist vollumfänglich aus Sponsorengeldern finanziert
  • Wir verfolgen eine Aufnahme als Mitglied bei Swiss Olympic zur Anerkennung des Tischfussballs als olympische Sportart
  • Wir bieten allen Klassifizierungen eine angemessene Plattform

Unsere Mission

Als Schweizerischer Tischfussballverband wollen wir bis ins Jahr 2022 einen Zielwert an jährlich gemeldeten Spielern, die eine Tages- oder Jahreslizenz lösen, von 2'000 erreichen. Der Ausbau der Nachwuchs- und Neueintrittsförderung und unsere vermehrte Präsenz in den Medien bildet die Grundlage dazu.

Unser Weg ist die kontinuierliche Weiterentwicklung des Tischfussball-Sports, ohne dabei die finanzielle Situation des Verbandes zu gefährden.

Unser Leitbild

Der Schweizerische Tischfussballverband STF ist die nationale Vereinigung des Tischfussballs über alle Klassifizierungsstufen. Das oberste Ziel ist es, bei möglichst vielen Menschen die Begeisterung für den Tischfussball zu wecken und sie zum aktiven Tischfussball zu animieren.

Der STF verfolgt die nationalen und internationalen Interessen des Tischfussballs und setzt sich für den Behindertensport ein.

Ein wichtiges Aushängeschild ist die Auswahl des Nationalteams.

Der STF ist verantwortlich für einen geregelten Spielbetrieb und erlässt die reglementarischen Grundlagen dazu.

Der STF setzt auf einen respektvollen Umgang untereinander und bekämpft jegliche Form von Diskriminierung und Gewalt am und neben dem Tisch und behält sich vor mit Sanktionen dagegen vorzugehen.

Der STF anerkennt den Ethik-Charta von Swiss Olympics und verfolgt die darin enthaltenen Ethik-Grundsätze.

Der STF beschafft seine Mittel aus Mitgliederbeiträgen, Lizenzeinnahmen und Sponsoringbeiträgen. Sie dienen einzig und alleine der Förderung des Tischfussballs im Spitzen- und Breitensport.

Der STF übernimmt die Ausrichtung und Vermarktung der jährlich ausgetragenen Schweizermeisterschaften und der Swiss Tablesoccer League und stärkt so die Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedern und den Sponsoren.

Sponsoren