Ranglisten



Open Singles 2024

1. Silvan Zuber
1254 Punkte
2. Peter Felder
1248 Punkte
3. Patrik Landolt
1196 Punkte
4. Tristan Devaud
1000 Punkte
5. Patrick Burgener
840 Punkte
5. Fabio Di Santo
840 Punkte
7. Philipp Gamper
727 Punkte
7. Michael Sätteli
727 Punkte
9. Martin Felder
706 Punkte
10. Reto Odermatt
698 Punkte
11. Stefan Knutti
606 Punkte
13. Bastien Orset
534 Punkte
16. Hans Zbinden
498 Punkte
17. Bersit Karadzi
389 Punkte
18. Steven Imhof
370 Punkte
19. Aaron Rütimann
298 Punkte
20. Ivan Leis
266 Punkte
21. Sarah Jetzer
261 Punkte
23. Matteo Cosi
248 Punkte
23. Yannick Kühni
248 Punkte
23. Marco Macchia
248 Punkte
23. Thibault Maeder
248 Punkte
23. Michael Meyer
248 Punkte
23. Ivan Zoubkoff
248 Punkte
31. Bartozzi Nicola
200 Punkte
32. Stefan Schöb
168 Punkte
33. Kevin Oesch
156 Punkte
34. Michael Leemann
144 Punkte
35. Claudia Fotsch
119 Punkte
37. Roman Bundi
100 Punkte
37. Hugo Jacob
100 Punkte
40. Lukas Bärtsch
85 Punkte
45. Hadrien Espic
56 Punkte
46. Roberto Pepe
54 Punkte
47. Pascal Felber
52 Punkte
48. Roger Ganz
50 Punkte
50. Igor Babic
42 Punkte
50. Hiawatha Frey
42 Punkte
53. Gena Kasyan
35 Punkte
55. Claudio Dini
31 Punkte
55. Marcel Kübler
31 Punkte
58. Nino Hägi
29 Punkte
60. Cyril Amez
26 Punkte
61. Edoardo Pieri
25 Punkte
62. Michael Blaser
21 Punkte
63. Sandro Dini
15 Punkte
63. Vullnet Fazliu
15 Punkte
65. Tyler Burgmann
13 Punkte
66. Bert Schükerk
12 Punkte
68. Peter Brogli
7 Punkte
69. Marc Frieden
6 Punkte
69. Jut Haituk
6 Punkte
69. Thomas Hobi
6 Punkte
69. Roger Stucki
6 Punkte
75. Arthur Guex
5 Punkte
76. Noé Duruz
4 Punkte
78. Kevin Rutz
1 Punkte
78. Randy Stucki
1 Punkte

Sponsoren