News

Covid-19 UPDATE

martin sanchez Tzoe6VCvQYg unsplash

 

Auswirkungen des Bundesratsentscheides vom 28.10.2020 auf den Tischfussball

 

Der Bundesrat hat an der Sitzung vom 28. Oktober 2020 weitere schweizweite Massnahmen gegen die schnelle Ausbreitung des Coronavirus ergriffen. Welche Auswirkungen dieser Entscheid auf unseren Sport hat, ist noch nicht im Detail geklärt. Swiss Olympic ist aktuell dabei, diese Details in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sport zu definieren. Die STF hat bereits vorsorglich Entscheidungen getroffen und möchte den Mitgliedervereinen Empfehlungen zum Training abgeben.

 

Wettkampfbetrieb

 

·       Der Wettkampfbetrieb wird per sofort unterbrochen.

 

·       Die STF empfiehlt auch auf Plauschturniere zu verzichten.

 

Trainingsbetrieb

 

·       nur 1 Person pro Tisch

 

·       maximal 15 Personen dürfen anwesend sein

 

·       Maskenpflicht für alle Anwesenden

 

·       pro anwesende Person 4m2 Nutzfläche

 

·      Weiterhin gilt:

 

o   Nur symptomfrei ins Training

 

o   Abstand wahren auch bei An- und Abreise

 

o   Hygieneregeln einhalten (Händewaschen)

 

o   Präsenzlisten führen

 

o   Corona-Verantwortliche Person benennen

 

·       Ab 5 anwesenden Personen muss der Betreiber (Verein) ein Schutzkonzept vorweisen können

 

·       Wir empfehlen allen Vereinen ein Schutzkonzept zu erarbeiten. Dazu bietet Swiss Olympic professionelle Unterstützung an: https://swissolympic.ch/ueber-swiss-olympic/Dossier-Covid-19.

 

·      Ein gutes Beispiel eines Schutzkonzeptes aus unseren eigenen Reihen findet ihr auch bei Tablesoccer beider Basel: https://files.designer.hoststar.ch/8b/91/8b91462a-9845-4ad4-a71c-b69e7256fc5d.pdf

  • ·        Ohne Einschränkungen erlaubt sind Sportaktivitäten von Kindern und Jugendlichen vor ihrem 16. Geburtstag, mit Ausnahme von Wettkämpfen.

 

 

  • Bitte beachtet, dass die Kantone strengere Regeln definieren können und es sich um Empfehlungen der STF handelt. Eine abschliessende Beurteilung kann nur die jeweils zuständige kantonale Behörde abgeben. Sobald wir mehr Informationen von Seiten Swiss Olympic erhalten haben, werden wir euch mit detaillierteren Angaben bedienen. Ebenso werden wir dann Themen wie den weiteren Verlauf der Saison, Auswirkungen auf Qualifikationsprozesse etc. neu beurteilen.

 

 


Donnerstag, 29. Oktober 2020 20:55, Adrian Schuler

Sponsoren